Liebe Besucher!



AGB

Angebot und Vertragsabschluss

  1. Unsere Angaben zu Waren und Preisen sind freibleibend und unverbindlich. Die Darstellung der Produkte auf www.luxoryshop.com stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar. Die Bilder der Produkte sind nur informativ und müssen nicht immer mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen. Insbesondere kann es nach Sortimentserneuerungen der Hersteller zu Veränderungen im Aussehen und in der Ausstattung der Produkte kommen. Sind die Veränderungen für den Kunden zumutbar, entstehen hieraus keine Mängelansprüche.
  2. Durch Anklicken des Buttons „Bestätigen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt - sofern Sie Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben - unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail, stellt jedoch noch keine Angebotsannahme dar. Die Annahme des Angebots seitens des Anbieters erfolgt durch separate E-Mail des Anbieters oder durch Versand der bestellten Ware, wobei erst durch die Annahme des Angebots ein Kaufvertrag zustande kommt und ein Anspruch auf Lieferung der Ware entsteht. Bis zum Versand der Ware haben wir insbesondere das Recht, von der Lieferung der bestellten Waren im Falle Ihrer Nichtverfügbarkeit Abstand zu nehmen.
  3. Wir betreiben keinen Großhandel und somit können die Waren nur in haushaltsüblichen Mengen bestellt werden - Bestellungen von einer E-Mail oder mit der gleichen Lieferadresse werden zu diesem Zweck als eine Bestellung angesehen. Die über www.luxoryshop.com bestellte Ware ist nur für die Endverbraucher bestimmt, wobei Endverbraucher im Sinne dieser AGB Personen sind, welche Bestellungen in haushaltsüblichen Mengen und zu Zwecken aufgeben, die weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (im Weiteren auch „Kunde").
  4. Die im Online-Shop des Anbieters ausgewiesenen Produktpreise verstehen sich einschließlich der geltenden gesetzlichen Mehrwehrsteuer.

Lieferung und Versandkosten

  1. Die Ware wird an den Kunden per DPD geliefert. Die Versandzeit beträgt in der Regel 2 bis 5 Werktage. Die Bestätigung des Versands der bestellten Ware erfolgt - sofern Sie Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben - unmittelbar nach dem Versand durch automatisierte E-Mail mit der Paketnummer. Die Verfolgung des Pakets ist erst am nächsten Werktag auf www.dhl.de möglich.
  2. Eine Lieferung in andere Länder als Deutschland und Österreich und eine persönliche Abholung der Ware sind nicht möglich.
  3. Bei jeder Bestellung werden Versandkosten im Wert von 3,95 EUR verrechnet.
  4. Im Fall des Versands per Nachnahme fällt zusätzlich eine Nachnahmegebühr (einschließlich Übermittlungsentgelt) von 2,95 EUR an, die DPD beim Kunden erhebt.
  5. Der Kunde hat dem Anbieter jede Adressenänderung unverzüglich mitzuteilen. Unterlässt er dies, gilt die zuletzt bekannte Adresse für alle Zustellungen. Aufwendungen zur Wohnungsermittlung trägt der Kunde.
  6. Prüfen Sie bitte bei Übernahme der Sendung den Zustand der Verpackung. Im Falle irgendwelcher Zweifel lehnen Sie bitte die Sendung ab und informieren Sie uns umgehend, damit wir den nächsten Vorgang besprechen können. Wir empfehlen Ihnen auch, die Sendung nach der Bezahlung noch vor dem Kurier auszupacken. Falls Sie die Sendung übernehmen und eine Beschädigung oder einen Verlust von den Produkten feststellen, können wir die Reklamation zwischen Ihnen und der Liefergesellschaft nicht mehr aufnehmen. Weitere Reklamation kann von uns leider nicht berücksichtigt werden.
  7. An gesetzlichen und staatlich anerkannten Feiertagen (in Deutschland, Österreich) werden keine Bestellungen bearbeitet.

Zahlungsmittel

  • Vorkasse - Nachdem wir Ihre Bestellung erhalten, senden wir Ihnen per E-Mail unsere Bankverbindung. Die Ware bezahlen Sie im Voraus auf unser Konto bei der Deutschen Bank. Nachdem der Betrag unserem Konto gutgeschrieben wird, wird die Ware am nächsten Werktag versandt.
  • PayPal - Im Bestellvorgang werden Sie auf Ihr PayPal Konto weitergeleitet. Nachdem der Betrag unserem Konto gutgeschrieben wird, wird die Ware am nächsten Werktag versandt. Wegen häufigem Missbrauch der Paypal-Konten unserer Kunden, müssen wir jede Zahlung über 150,00 EUR überprüfen lassen und uns mit Ihnen telefonisch in Kontakt setzen. Dadurch kommt eine grössere Verspätung der Lieferzeit. Beachten Sie bitte, dass die Lieferadresse auf Ihrem Paypalkonto dieselbe, wie in Ihrer Bestellung ist.
  • Kreditkarte - Bei der Zahlung mit Kreditkarte werden Sie automatisch an unser sicheres Zahlungssystem für Kreditkarten weitergeleitet, wo Sie Ihre persönlichen Kreditkarteninformationen über eine gesicherte 128bit SSL Leitung übermitteln. Bei positivem Abschluss der Kreditprüfung und Freigabe durch das Kreditinstitut erfolgt die Zahlung sofort und die Ware wird am nächsten Werktag versandt. Aus Sicherheitsgründen müssen wir jede Zahlung mit Kreditkarte über 150,00 EUR bei der Bank überprüfen lassen und uns mit Ihnen telefonisch in Kontakt setzen. Dadurch kann es entsprechend zu einer Verzögerung bei dem Versand kommen.
  • Nachnahme - Falls Sie per Nachnahme bestellen, können wir die Ware am nächsten Werktag versenden, wobei Sie beim DPD-Postboten oder auf Ihrer nächsten Post gegen Erhalt der Ware bezahlen können. Im Fall des Versands per Nachnahme fällt zusätzlich eine Nachnahmegebühr (einschließlich Übermittlungsentgelt) von 2,95 EUR an, die DPD beim Kunden erhebt. Bei Bestellungen über 200,00 EUR müssen wir uns mit Ihnen erst telefonisch in Kontakt setzen, damit wir die Ware versenden können. Dadurch kann es entsprechend zu einer Verzögerung bei der Versendung kommen.
  • Andere Zahlungsmittel und -arten sind nicht möglich, insbesondere die Zahlung per Rechnung oder Lastschrift.
  • Geschenkgutscheine (gedruckte, elektronische) - der Gutschein kann nur einmal benutzt werden. Falls der ganze Wert des Gutscheins nicht aufgebraucht wird, wird der Unterschied nicht beglichen.
  • Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum.

Widerrufsrecht

Sie können Ihre online abgegebene Willenserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder, wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf übergeben wird, auch durch Rücksendung der gesamten Ware an die Adresse Luxoryshop Handels UG, D-81247 München, Freseniusstr. 2. widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt mit Erhalt dieser Belehrung, jedoch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 und 4 BGB-Info V sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs bzw. Rücksendung der gesamten Ware.

  1. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren einmalige Prüfung zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
  2. Aus hygienischen Gründen kann kein Widerrufsrecht auf Kosmetikprodukte angewendet werden.
  3. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 40,00 EUR beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei – mit der Zustimmung des Kunden lassen wir die Ware von DPD abholen.
  4. Die Verpflichtung des Kunden zur Rückgabe der Ware muss innerhalb von 30 Tagen ab Widerruf erfüllt werden. Die Frist beginnt für den Kunden mit der Absendung des Widerrufs.

Mängelansprüche

  1. Sofern die Ware mit Mängeln behaftet ist, werden wir in angemessener Zeit für eine Nacherfüllung, d.h. entweder für Ersatzlieferung oder für Beseitigung der Mängel sorgen. Ist die von Ihnen gewählte Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigem Kostenaufwand möglich, sind wir berechtigt, in der anderen Form Nacherfüllung zu leisten. Die für die Nacherfüllung erforderlichen Aufwendungen werden durch uns getragen. Gelingt uns die Nacherfüllung nicht, so haben Sie nach Ihrer Wahl das Recht auf Rückgängigmachung des Kaufes oder Herabsetzung des Kaufpreises.
  2. Mängelansprüche verjähren in 2 Jahren ab dem Zeitpunkt der Entgegennahme der Ware.
  3. Die Kosten für die Rücksendung im Falle eines Mangels sind von uns zu tragen.

Datenschutz

  • Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und von uns ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Sie können diese Daten jederzeit ändern oder entfernen, indem Sie eine E-Mail an info@luxoryshop.com mit dem Änderungswunsch schicken. Ihre Daten können Sie auch auf den entsprechenden Internetseiten unter „Mein Konto" ändern.



Schottenland.de - Parfuem  Preisvergleich findashop.de